Neue Richtlinie für integrierte Managementsysteme Schreibe Einen Kommentar

Die Geschäftsführung von CAVAS CATALANAS, S.L. (MEPROLIM), betrachtet die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens als ein Bollwerk für den Fortbestand auf dem Markt. Ein guter Service und Kundenzufriedenheit gelten als Maxime unserer Geschäftspolitik.

Zu diesem Zweck verpflichtet sich die Firma das umgesetzte Managementsystem auf dem neuesten Stand zu halten. Dem Systemmanager wird dabei die notwendige Befugnis übertragen um die Probleme in den Bereichen Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit zu identifizieren und aufzudecken. Es steht ihm dabei zu, die erforderlichen Maβnahmen für eine Lösung zu ergreifen und die Ergebnisse zu überprüfen.

Das Unternehmen verpflichtet sich zur Einhaltung der Vorschriften und der kontinuierlichen Verbesserung im Rahmen der Transparenz gegenüber aller Mitarbeiter, Kunden und nahe gelegenen örtlichen Behörden.

Die Geschäftsführung legt gemäβ dieser Richtlinie allgemeine Ziele fest, die den zu erreichenden Idealzustand folgendermaβen definieren:

–  Sicherstellen, daβ RECHTLICHE ANFORDERUNGEN ERFÜLLT werden, sowie andere Voraussetzungen die für die durchgeführte Tätigkeit gelten.

–  Motivation aller Mitarbeiter indem die jeweiligen Kompetenzen durch Schulung und Delegierung der Aufgaben entwickelt werden

–  Aufrechterhaltung des Managementsystems mit dem Ziel eine KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG zu gewährleisten.

–  Mögliche Fehler beseitigen und Methoden festlegen um zu verhindern, daβ die Fehler erneut auftreten.

–  Ausarbeitung der entsprechenden RICHTLINIEN und VERFAHREN die jene Aufgaben regeln, bei denen das Fehlen derselben ein Risiko darstellen könnte.

–  Identifizierung und BEWERTUNG der mit der Arbeit verbundenen RISIKEN und deren effektive Kontrolle durch die Einrichtung und Umsetzung von VORBEUGENDEN MASSNAHMEN als wirksame Methode zur Verhinderung von Schäden und Verschlechterungen von dem was das Managementsystem betrifft.

–  Förderung und Integration der VORBEUGUNG auf allen Ebenen des Unternehmens durch ständige Sensibilisierung der Mitarbeiter und spezifische SCHULUNG Ihrer Tätigkeiten, damit das Personal die notwendigen Fähigkeiten erwerben kann um die Arbeit sicher ausführen zu können und die Kontrolle der damit verbundenen Risiken gewährleistet werden kann.

–  Die Leitung der Vorbeugung von Gefahren am Arbeitsplatz auf die LIEFERANTEN erweitern, auf der Grundlage der Festlegung von Präventivkriterien bei den vorgenommenen Einkäufen und Unteraufträgen. Damit soll die Einhaltung der festgelegten Bestimmungen in Bezug auf die Koordinierung der Geschäftstätigkeiten garantiert werden. Gleichzeitig garantieren wir unseren KUNDEN die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften, die für alle vermarkteten Maschinen, Artikel und Reinigungsprodukte sowie für die angebotenen technischen Dienstleistungen gelten.

–  Vor Beginn jeder neuen Tätigkeit, jeder neuen Dienstleistung oder jedes neuen Vorganges wird eine vorherige Studie vorgenommen, die es ermöglicht den Einfluss unserer Tätigkeit auf die Umwelt und die dadurch verursachten Auswirkungen kontinuierlich zu bewerten, zu kontrollieren und zu überprüfen. Dabei werden die erforderlichen Maβnahmen ergriffen um jegliche Umweltverschmutzung oder Schadstoffabgabe zu verhindern und zu beseitigen.

–  Die Geschäftsführung dieses Unternehmens erwartet von jedem Mitarbeiter dieser Firma, daβ jeder verantwortlich für das Managementsystem seiner Arbeitsstelle ist, da man davon ausgeht, daβ jeder Verantwortung trägt und die Fähigkeit besitzt in einem Selbstkontrollmodus zu arbeiten.

Mit der individuellen und gemeinschaftlichen Einstellung unseres Unternehmergeistes, werden wir die gewünschten Ziele erreichen und unser Firmenimage weiter entwickeln. Wir werden die Zukunft aller Beteiligten sichern und die Zielsetzung unserer Geschäftsführung ist eine kontinuierliche Verbesserung.

Die Unternehmensführung ist dafür verantwortlich, daβ diese Richtlinie von allen Angestellten auf allen Ebenen der Firma verstanden und eingehalten wird.

Las Palmas de Gran Canaria, 17. April 2018

Víctor Lago Varela

Direktor- Manager

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.